Tränchen Trocknen

Logo Education

>

Projekte

Bau eines Lernzentrums in Israel

Die Tal Chaim School ist eine Grundschule in Kiryat Menachem, einem kleinen Ort südwestlich von Jerusalems Zentrum. Die Gemeinde entstand in den 1950er Jahren, als viele Migranten aus Nordafrika nach Israel kamen. Heute leben etwa 17.000 Menschen hier. Die Jerusalem Foundation, eine weltweit tätige, unabhängige und gemeinnützige Organisation mit Hauptsitz in Jerusalem, hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Armut in Kiryat Menachem den Kampf anzusagen und Bildung für Kinder und Jugendliche zugänglich zu machen.

Bereits vor 60 Jahren wurde die Tal Chaim School gegründet. Aktuell lernen hier rund 120 Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse. Etwa ein Viertel von ihnen kommt aus Migrantenfamilien aus Ähiopien und die meisten von ihnen werden in sehr armen Verhältnissen groß. Für sie ist die Schule ein Ort, an dem sie nicht nur lernen, sondern auch mit anderen Kindern unbeschwert spielen können.

Wunsch der Schulleitung ist es, dass der Unterricht nicht nur am Tisch im Klassenzimmer stattfindet, sondern besondere Lernzentren, sogenannte „Interaktive Lernräume“ geschaffen werden, in denen die Kinder auf spielerische Art und Weise lernen können. Der Fokus liegt hierbei auf den Fächern Mathe, Hebräisch und Naturwissenschaften. Die Räume überraschen durch eine fröhliche Farbausstattung und intuitive Lernmöglichkeiten. Langfristig sollen hier 300 Kinder zur Schule gehen können.

Die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung hat in den letzten Jahren schon einige Projekte gemeinsam mit der Jerusalem Foundation realisiert – auch in der Tal Chaim School. Bereits 2018 wurde hier mit finanzieller Unterstützung der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung ein Lernzentrum erschaffen und ausgestattet. Jetzt folgte ein zweiter „Interaktiver Lernraum“. So wird dafür gesorgt, dass künftig auch bei steigender Schülerzahl alle Kinder den besonderen alters- und bedürfnisgerechten Zugang zu Bildung genießen können.

Info

Logo Education
LANDIsrael
STADTJerusalem
ZEITRAUM2019

Ähnliche Projekte

Montessori Kindergarten

Mtwara,
Tansania

Neue Spielgeräte für einen Kindergarten

St. Gallen,
Schweiz

Bildung als Ausweg aus der Armut

Kibera,
International

Naturwissenschaftlicher Fachraum für Mädchenschule

Jerusalem,
Israel

Bildungspaten in Deutschland

Schwerin,
Deutschland

Sulamot: Music for Social Change

Tel Aviv,
Israel

Neue Klassenzimmer für Kinder in Karnataka

Karnataka,
Indien

Bau eines Vorschulkindergartens

Luc Sy Thanh,
Vietnam

Vier neue Klassenräume im Don Bosco Straßenkinderzentrum

Rundu,
Namibia

Neue technische Ausstattung für Kinderzentrum

Potenza Basilicata,
Italien

Gemeinsam gegen die Corona-Pandemie: Isolationsraum für Spanische Schule

Madrid,
Spanien

Neues Schulbetreuungszentrum für Sinti und Roma Kinder

Tarnabod,
Ungarn

Bau einer Kindertagesstätte

Speightstown,
Barbados

Bau einer Vorschule

Mkenda,
Tansania

Grundsanierung der Schule Baumgartsbrunn

Khoma,
Namibia

Neue Musikinstrumente

Montepulciano,
Italien

Romwallfahrt für Kinder mit Behinderung

Rom,
Italien

Neuer Bolzplatz für den Michaelshof

Rostock,
Deutschland

Musikinstrumente für ein Waisenhaus

Montepulciano,
Italien

Neuer Theaterraum für die Ciceron Secondary Schule

St. Lucia,
St. Lucia

Ausbau einer Grundschule

Nianiar,
Senegal

Spende von Bastelmaterialien

Mainz,
Deutschland

Sulamot: Music for Social Change

Tel Aviv,
Israel

Bildung für Flüchtlingskinder

Beirut,
Libanon