more" /> more" /> more" />

Neue Schulausstattung für Family House

Neue Schulausstattung für Family House

Erstmals hat die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung den Verein VEBW e.V.Stuttgart, der das Projekt „Bungamati Family House in Nepal“ betreut, nach dem verheerenden Erdbeben 2015 unterstützt. Die Dorfverwaltung von Bungamati hatte sich damals bereit erklärt, 14 Erdbeben-Waisen, die traumatisiert und unbegleitet in Bungamati herumirrten, ein Zuhause zu schaffen.

Im Zuge der Nachhaltigkeit, die enorm wichtig ist, hat die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ das Projekt Bungamati Family House erneut unterstützt. Vor Eintritt der Monsun-Zeit Ende Juni mussten noch einige dringende technische Maßnahmen, wie Elektrizität und sanitäre Versorgung sowie Anpassung der Innenausstattung an die Bedürfnisse der Kinder, durchgeführt werden, was mit der erneuten Spende der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ umgesetzt werden konnte.

Info

  • Land

    Nepal

  • Stadt

    Lalitpur

  • Zeitraum

    2019

Share