Logo Welfare

>

Projekte

Neue Spielzimmer für Kinderheim

In einem Wohnheim für Kinder hat die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung die Neugestaltung von Kinderzimmer mit einer Spende unterstützt. Die Zimmer wurden neu und freundlich gestrichen. Ebenso wurden Böden zum Teil ausgebessert, so dass sich die Kinder rundum wohl fühlen. Zusätzlich wurde zum Teil die Einrichtung ersetzt und an das neue Farbkonzept angepasst. Die neuen Vorhänge und Teppiche sind jetzt stimmig und die neuen Möbel sind kindgerecht. Die Kinder ziehen sich gerne in die neu gestalteten Spielzimmer zurück und sie haben mit selbstgemalten Bildern und gebastelten Dekorationen Farbakzente gesetzt. 

“Die neuen Kinderzimmer bieten unseren Kindern eine Oase, wo sie sich wohl und sicher fühlen. In diesen neugestalteten Kinderzimmern dürfen sich unsere Kinder jederzeit zurückziehen und ihre Persönlichkeit ausleben. Die Zimmer sind so hell und einladend, dass die Kinder jetzt gerne darin spielen und viel Zeit darin verbringen.”, Renate Steinbeck, Leitung GHG Kinderheim Tempelacker 

Info

Logo Welfare
LANDSchweiz
STADTSt. Gallen
ZEITRAUM2020

Ähnliche Projekte

Inklusive Gondelschaukel für barrierefreien Spielplatz

Neue Gartenmöbel für einen Kindergarten

Behindertengerechter Spielplatz im Centre Pédiatrique St. Jacques

Ausstattung eines Gruppen-Therapieraums zur Inklusionsförderung

Errichtung eines pädagogisch fundierten Spielplatzes für den Sterntalerhof

Gestaltung eines Gruppentherapieraums

Gewaltprävention: Konstruktion „Friedensecke“ in St. Lucia

Reparaturen und Neuanschaffungen für inklusive Einrichtung

Neue Wohnung für das „Blaue Haus“

Spielzimmer für krebskranke Kinder

Erweiterung eines integrativen Spielplatzes

Bau eines Snoezel-Raumes im Beit Pa’amonim Babyheim