Logo Welfare

>

Projekte

Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche zur Stärkung der Gemeinschaft

Der Verein Lebensband e.V. ermöglicht Kinder und Jugendlichen unabhängig ihrer Herkunft gemeinsame Aktivitäten. Im Vordergrund stehen erlebnispädagogische Aktivitäten bei denen die Teilnehmer nicht nur Spaß haben, sondern auch die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls. Erfahrene ehrenamtliche Pädagogen planen und organisieren Ausflüge, Spielnachmittage und Feiern. 

Für den Sommer 2021 hat die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung den verein finanziell unterstützt, so dass das erste Mal für die Kinder und Jugendlichen auch eine Ferienfreizeit über mehrere Tage in einem Sommercamp möglich waren. Alle Beteiligten erlebten ein unvergessenes Sommermärchen mit Geländespielen bei Tag und Nacht, Ausflüge in einen Freizeitpark, Discos und einer Nachtwanderung. Durch die Unterstützung war die Teilnahme auch für Kinder möglich, welche sich aufgrund diverser Umstände nicht den vollen Preis der Reise leisten konnten. 

Info

Logo Welfare
LANDDeutschland
STADTHamburg
ZEITRAUM2021

Ähnliche Projekte

Unterstützung für die Errichtung des Bungamati Family House

Neue technische Ausstattung für Musiktheraphie

Neueinrichtung eines Fußball Camps und Renovierung der Sporthalle

Inklusive Gondelschaukel für barrierefreien Spielplatz

Weihnachtsüberraschung für Kinder

Ausstattung für Haus St. Johannes

Ausstattung des neuen Horts für die Evangelische Stiftung Michaelshof

Bau eines Spielgerätehauses

Spielzimmer für krebskranke Kinder

Ausstattung für Kinderbetreuung der Schnelleinsatzgruppe

Warme Mahlzeit für Kinder 

Ausstattung eines Gruppen-Therapieraums zur Inklusionsförderung