Tränchen Trocknen

Logo Welfare

>

Projekte

Errichtung eines pädagogisch fundierten Spielplatzes für den Sterntalerhof

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Zuversicht & Lebensfreude. Wenn ein Kind an einer lebensbedrohlichen oder lebenslimitierenden Erkrankung leidet, löst dies nicht nur große Betroffenheit im gesamten psychosozialen Umfeld aus. Es bedeutet vor allem eine massive, oft auch für lange Zeit bestehende schwere Belastung für die ganze Familie.

Der Sterntalerhof ist ein Kinderhospiz, das sich um Familien mit schwer-, chronisch-, und sterbenskranken Kindern kümmert und auch ihre Familien begleitet. Das Ziel des Sterntalerhofs ist es, das Gefühl von Unbeschwertheit und Glück, Zuversicht und Lebensfreude für Kinder und deren Familien soweit wie möglich zu bewahren. Für Familien, die nicht wissen, wie lange es noch ein gemeinsames Morgen gibt.

Mit Unterstützung der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung konnten ein neuer Spielplatz errichtet werden, welcher den Kindern viel Abwechslung bietet. Hier können sie abschalten und unbeschwert sein.

„Ich war sofort berührt vom Konzept des Sterntalerhofs, weil dort die ganze Familie einbezogen und viel gelacht wird.“ Anke Stocker, SIXT Österreich

Info

Logo Welfare
LANDÖsterreich
STADTLoipersdorf-Kitzladen
ZEITRAUM2015

Ähnliche Projekte

Sanierung des Kindergartens Rise Up

Johannesburg,
Südafrika

Neue Boulderwand für inklusives Schullandheim

Wartaweil,
Deutschland

Integrationszentrum für benachteiligte Kinder

Beregovo,
Ukraine