Logo Welfare

>

Projekte

Bobby Cars für das Münchner Waisenhaus

Das Münchner Waisenhaus freut sich über 20 neue Bobby Cars für die Kinder. Bei der Übergabe der kleinen Fahrzeuge freute sich das kleine Mädchen und machte direkt eine erste Probefahrt. Die langjährige Partnerschaft zwischen dem Münchner Waisenhaus und der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung wird auch im Jahr 2024 fortgesetzt, um schöne Erinnerungen und Projekte für diese tollen Kinder zu schaffen.

Info

Logo Welfare
LANDDeutschland
STADTMunich
ZEITRAUM2023

Ähnliche Projekte

Weihnachtsüberraschung für Kinder

Suppenküche für Kinder aus sozial schwachen Familien

Rollstuhlkarussell für den Sterntalerhof

Neuer Garten für das Mutter-Kind-Heim Kochendörfer

Unterstützung für Training für die Paralympics

Neuer inklusiver Spielplatz

Neue Terrassenmöbel für die Schutzstelle Zauberwald

Bau eines Kinderspielplatzes am Kindergarten Hamamzi

Ausstattung eines Gruppen-Therapieraums zur Inklusionsförderung

Musikwasserbett für Snoezel-Raum

Komplettsanierung für Kindertagesstätte „Dinoko“

Behindertengerechter Spielplatz im Centre Pédiatrique St. Jacques