Hilfsaktion für Kinder von SIXT Jamaika

Hilfsaktion für Kinder von SIXT Jamaika

Die globale Pandemie trifft Menschen, die es ohnehin nicht ganz leicht haben im Leben, aktuell besonders schwer – vor allem Kinder. Diejenigen, die unter Armut und Hunger leiden, keinen Zugang zu medizinischer Versorgung haben oder kein sicheres Zuhause haben, sind diejenigen, die in der aktuellen Situation am meisten leiden.

SIXT Jamaika hat deshalb zusammen mit der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung und dem Doctors Cave Bathing Club of Montego Bay eine Hilfsaktion für die Kinder Jamaikas organisiert. Insgesamt 80 Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern erhielten Care-Pakete, um die Auswirkungen der Krise etwas besser bewältigen zu können.

Wir freuen uns sehr, dass SIXT-Mitarbeiter auf der ganzen Welt und in so vielen verschiedenen Regionen helfen, unterstützen und spenden, um den Kleinsten unter uns durch die Krise zu helfen. Vielen Dank für so viel Einsatz!