Weihnachtsbesuche 2020 in den SIXT Corporate Ländern

Weihnachtsbesuche 2020 in den SIXT Corporate Ländern

2020 war für uns alle ein außergewöhnliches Jahr, in dem Vieles anders gelaufen ist, als ursprünglich geplant. Aber: An einer Tradition haben wir in diesem besonders Jahr festgehalten. Unsere alljährlichen Weihnachtsbesuche wollten wir auch 2o20 unbedingt umsetzen – natürlich alles Corona-konform. So haben SIXT Kollegen aus Belgien, Deutschland, Italien, Spanien und UK wieder wunderbare Weihnachtsaktionen organisiert und so vielen Kindern kurz vor Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Die Regine Sixt Kinderhilfe sagt: “Danke für dieses unermüdliche Engagement!”

Weihnachtsaktion in UK

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir die Beziehungen zu Institutionen, die wir schon in verschiedenen Projekten und Initiativen pflegen und stärken können. So haben die Weihnachtsbesuche im Alderhey Children’s Hospital mittlerweile schon Tradition. Wir haben hier schon einige kleinere und größere Projekte umsetzen dürfen und freuen uns, in der Vorweihnachtszeit wieder 20 Kinder in dem Krankenhaus mit Weihnachtsgeschenken überrascht zu haben!

Spanien

Seit 2014 setzt sich die Organisation “Associació Tardor”  gegen Armut auf Mallorca ein. In einem Tageszentrum mit großem Speisesaal bekommen bedürftige Menschen, unter ihnen viele Familien mit kleinen Kindern, deshalb warme Mahlzeiten. Und in einem dazugehörigen Wohnheim gibt es auch einige Schlafplätze für sie. Aufgrund der Coronakrise ist die Nachfrage in den letzten Monaten hier noch gestiegen. Deshalb freut es uns besonders, dass die SIXT Kollegen aus Spanien 50 Kindern hier mit Weihnachtsgeschenken eine kleine Freude in er Vorweihnachtszeit bescheren konnten.

Italien

In Italien haben die SIXT Kollegen insgesamt 380 Kinder in drei verschiedenen Einrichtungen mit Weihnachtsgeschenken überrascht. Sie besuchten das Kinderkrankenhaus “Buzzi”, das Kinderheim “Happy home” für verlassene und missbrauchte Kinder und das Kinderheim mit einer Schule “Golden time for childhood” für Kinder mit Behinderung. Alle drei Einrichtungen befinden sich in Mailand.

Deutschland

In Deutschland haben SIXT Mitarbeiter aus allen Regionen über 400 Kinder  mit Weihnachtsbesuchen, Geschenken, einer Pferdekutsche und dem Weihnachtsmann überrascht. Allein in München wurden Kinder in sieben Einrichtungen besucht. Darüber hinaus wurde Kindern in Hamburg, Düsseldorf, Augsburg, Stuttgart, Frankfurt, Köln und Berlin eine kleine vorweihnachtliche Freude beschert. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem besonderen Jahr so viele Kollegen aus den vielen verschiedenen Regionen geholfen haben und wir so gemeinsam vielen Kindern ein Lächeln und einige unbeschwerte Momente schenken konnten.

Belgien

Die Weihnachtsbesuche von SIXT Benelux haben 2020 in der belgischen Stadt Leuven stattgefunden. Hier haben die SIXT Mitarbeiter die Einrichtung MFC Combo besucht, um die Kindern hier eine kleine Freude zu machen. Die Einrichtung ist auf Kinder- und Jugendbetreuung spezialisiert und gibt den Kindern Hilfestellungen in schwierigen Lebenslagen. Urszula Zurawska, Airport Hub Director SIXT Belgien freut sich, dass die Aktion ein so toller erfolg war: “Als die Kinder die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum entdeckt haben, konnten wir viele Kindergesichter mit einem breiten Grinsen sehen, was ein schöner Anblick.”