Secando Pequeñas Lágrimas

Logo Welfare

>

Proyectos

Spende für Förderverein für krebskranke Kinder

Compartir en facebook
Compartir en twitter
Compartir en linkedin

Als Träger des Elternhauses in Freiburg wurde der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. von der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung finanziell unterstützt. So konnte die Einrichtung die Anschaffung medizinischer Geräte finanzieren, aber auch Fördermittel für Forschungsprojekte zur Verfügung stellen. Seit Eröffnung des Elternhauses 1995 wurden in etwa 375.550 Übernachtungen verzeichnet. Für die Familien bedeutet das eine große Entlastung während der stationären Behandlung des erkrankten Kindes. Die Aufenthaltsdauer beträgt oft viele Wochen und Monate. Im Elternhaus finden die Familien alles, was sie für ihren Alltag brauchen. Um es mit den Worten eines Vaters zu sagen: „Ich will mir gar nicht vorstellen, wie wir das hätten schaffen sollen ohne das Elternhaus – menschlich, logistisch, finanziell.“

Fotografin: Christina Dages

Información

Logo Welfare
PAÍSAlemania
CIUDADFreiburg
PERIODO2011

Proyectos relacionados

Ampliación de cuatro guarderías para atender y alimentar a los niños de la calle

Vilna,
Lituania

Nuevo equipamiento para el jardín de infancia especial y la guardería infantil

Ulanbaatar,
Mongolia

Renovación de la suite de servicios de crianza temporal en el Kennedy Donovan Center

New Bedford,
Estados Unidos