Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung und Modelabel van Laack spenden Kindermasken in Corona-Pandemie

Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung und van Laack spenden Kindermasken

Gemeinsam mit dem Modelabel van Laack hat die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung zum Schutz in der Corona-Pandemie insgesamt 3.000 Kindermasken gespendet.

In Italien haben sie 1.000 Kinder in den drei Institutionen “Cooperativa Sociale Tempo per l’infanzia”, “Fattoria didattica pet therapy  ‘fattoria parco Trotter'” und “Centro di aggregrazione ‘Barrio'” in Mailand erreicht. In Spanien wurden 1.000 der Masken an die drei Schulen CEIP Es Pont, CEIP Gabriel Vallseca und CEIP Joan Capó auf Mallorca verteilt.

Wir freuen uns, diese gemeinsame Hilfsaktion zusammen mit einem so starken Partner an unserer Seite durchgeführt zu haben.